Skip to main content

✓ Große Auswahl✓ Günstige Preise✓ Attraktive Rabatte✓ Schnelle Lieferung✓ Einkaufen rund um die Uhr✓ Unkomplizierte Rückgabe

Der Regenhut – Nicht nur bei Regen von Nutzen

Regenhüte für Herren und für Damen

Der Regenhut ist auch unter dem Namen Funktionshut bekannt. Unter diesem Namen werden alle Hüte bezeichnet die Ihren Träger oder Trägerin effektiv vor äußeren Witterungseinflüssen wie Wind, Wetter, Sonne und Regen schützen. Sie sind ein elegantes Modeaccessoire für verregnete Tage, egal ob im Sommer oder im Winter, dabei für Damen und Herren gleichermaßen geeignet. Egal ob beim gemütlichen Waldspaziergang, beim wohlverdienten Angeltrip oder auf dem Weg zur Arbeit – wenn Sie von einem Regenschauer überrascht werden, machen Sie mit einem Regenhut von Hutzeit.de dabei stets eine gute Figur.

Der Regenhut kann einen Regenschirm ersetzen oder ihn ergänzen

Peppiger Regenhut für DamenDer nächste Regenschauer kommt bestimmt. Um sich optimal davor zu schützen, nicht durchnässt zu werden, können wir einen Regenhut oder alternativ eine Regenmütze durchaus empfehlen. Außerdem sind sie oft platzsparender als ein Schirm. Wer kennt das nicht: Man ist irgendwohin unterwegs und plötzlich wird man von einem Regenschauer überrascht. In einer solchen Situation hat man selten einen Regenschirm parat. Haben Sie jedoch einen Regenhut in der Tasche, so können Sie dieser unangenehmen Überraschung ganz entspannt entgegensehen.

Regenhüte sind schnell griffbereit und aufgesetzt. Vergessen Sie häufig Regenschirme? Dann ist ein Regenhut die optimale Lösung für Sie. Auch wenn man die Hände frei haben will, sollte man sich auf die Regenhüte verlassen. Die praktischen Hüte sind leicht und können zusammengefaltet werden, so dass man sie in jeder Tasche überall hin mitnehmen kann. Manchmal zählen nur wenige Sekunden um bei einem Platzregen nicht komplett durchnässt zu werden. Sie sehen also ein Funktionshut kann daher ein ädequater Ersatz für den Regenschirm sein, aber auch durchaus den Regenschirm praktisch ergänzen.

❀ Unsere TOP-Marken von Regenhüten ❀

SeebergerLierysMayserBugattiStetsonFiebigMcBURNHutshopping
Seeberger Damenmütze GORE-TEX schwarz

89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Seeberger Damenhut GORE-TEX olive

74,90 € 89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Seeberger Damenhut GORE-TEX sand

71,90 € 85,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Seeberger Paisley Bucket Regenhut dunkelblau

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Seeberger Paisley Cloche Regenhut dunkelblau

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Seeberger Flowery Cloche Regenhut anthrazit

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mayser Isa Regenhut anthrazit

59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Newberg anthrazit

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Benavides Wolltrilby blau

59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Jenks Wollfilzhut weiß

99,00 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Newark VitaFelt Hut braun

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Oneida Snap Brim Filzhut blau

75,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Virgi Woolfelt Filzhut grau

89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Ava Regenhut

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Hailey Filzhut blau

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Clark Player schwarz

139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Odessa schwarz

89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Outdoorh. oliv

89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Richmond Trilby

49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Stetson Ava waxes cotton

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
McBURN Damenhut Lack-Regenhut blau

34,85 € 35,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
McBURN Damen Regenhut blue-black

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
McBURN Damen Regenhut blau

45,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Weitere Marken von Regenhüten

Verschiedene Materialien für den Funktionshut

Die besten Regenhüte für Damen und Herren sehen nicht wie ein Regenhut aus. Die FunktionshüteModischer Damen Funktionshut unterscheiden sich optisch nicht von normalen Hüten und können durch zeitgemäßen Stil überzeugen. Dabei spielt natürlich die Qualität eine große Rolle, denn ein Funktionshut muss spezielle Materialeigenschaften mitbringen damit er auch wasserabweisend bzw. wasserdicht ist. Als Grundvoraussetzung gilt: Bei Benetzung der Außenseite des Hutes mit Wasser darf der Funktionshut dieses nicht auf die Innenseite durchlassen. Dabei sind die verwendeten Stoffe entweder von Natur aus wasserdicht, oder man imprägniert die Materialien, so dass sie wasserfest werden. Manchmal werden die Stoffe auch beschichtet.

Gewachste Hüte sind besonders wasserabweisend

Beliebt sind Regenhüte aus gewachster Baumwolle. Diese werden auch Oilskin-Hüte genannt und können von Damen und Herren getragen werden. Der Kopf bleibt hier immer angenehm trocken, da durch das Wachsen des Stoffes keine Nässe mehr den Funktionshut durchdringen kann. Ursprünglich kommt das Wachsen von den Seefahrern. Sie tauchten ihre Leinenkleidung in Ölfässer, um sie so wetterfest zu machen.

Weitere Materialien

Ein Funktionshut für Damen und Herren muss nicht unbedingt aus Lack bestehen, so wie der klassische frühere gelbe Regenmantel. Heutzutage können Funktionshüte auch modisch und sehr stilsicher getragen werden. Bei leichtem Regenhut von McBURNSommerregen oder einem Herbst- oder Frühlingsschauer eigenen sich beispielsweise Lederhüte hervorragend.

Regenhüte aus Filz kommen ebenfalls in Frage. Vor allem Haarfilz und auch Wollfilz sind nach außen hin wasserabweisend und können trotzdem innere Feuchtigkeit aufnehmen und sie wieder an die Umgebung abgeben. Durch diese Eigenschaft ist ein Funktionshut aus Filz atmungsaktiv und auch für sportliche Betätigungen geeignet. Die breite Krempe kann zusätzlich ins Gesicht gezogen werden um zusätzlichen Schutz vor dem Regen zu bieten. Bei Damen kann so wirkungsvoll die Schminke geschützt werden. Auch Herren behalten damit einen trockenes Gesicht.

Regenhüte aus GORE-TEX®

Regenhüte aus GORE-TEX® sind das Non-plus-Ultra bei einem Funktionshut. Mit einem solchen Hut erhalten Sie zuverlässigen Regenschutz und absolute Wasserdichtigkeit. Zudem ist ein Regenhut aus diesem Material bestens atmungsaktiv, so dass Sie keine Sorge haben müssen, unter ihm zu schwitzen. Ebenfalls ist ein Regenhut aus GORE-TEX® nicht als solcher erkennbar. Manche Hüte besitzen ein buntes Muster und sind schön geformt so dass man einen ganz normalen Damenhut oder Sommerhut vermutet. Gerade diese Unaufdringlichkeit von GORE-TEX® bewegt manche Kunden zum Kauf. Andere Regenhüte für Damen und Herren sind mehr dem Look einer regenfesten Schildmütze ähnlich, was wiederum die Herren bevorzugen. Bei kaltem, nassem Wetter empfiehlt sich auch ein GORE-TEX® Funktionshut mit weichem, wärmenden Innenfutter.

Was ist GORE-TEX®

GORE-TEX® bezeichnet eine besondere Membran, die auf Teflon basiert und bei allen Textilien für Damen und Herren und somit auch Hüten zum Einsatz kommt. Der Name wurde von der Firma W.L. Gore & Associates aus den USA als wasserundurchlässiger Werkstoff Ende der 1960er Jahre eingeführt. Der entscheidende Vorteil von GORE-TEX® ist, dass die Membran Wasser und Wind zwar zuverlässig abhält aber dennoch ihre Poren grob genug sind um Wasserdampf durchzulassen. So wird Schweiß perfekt abtransportiert und dadurch die Körpertemperatur optimal geregelt. Man beschreibt dies auch als Atmungsaktivität.

Atmungsaktivität – ein weiteres wichtiges Merkmal

Coole Funktionshüte für HerrenWenn Sie einen Regenhut kaufen, sollten Sie auch darauf achten dass er atmungsaktiv ist. Funktionshüte aus GORE-TEX® bringen diese Eigenschaft von Haus aus mit. Dies gilt aber nicht automatisch in selben Maße für alle anderen Materialien. Die Hersteller anderer Materialien geben aber ihr Bestes, so dass diese Regenhüte ebenfalls bis zu einem gewissen Grad atmungsaktiv sind und günstiger als Regenhüte aus GORE-TEX® ausfallen.

Wussten Sie dass…
…wasserdichte Stoffe das Wasser bis zu einem bestimmten Wasserdruckwert nicht durchlassen dürfen? Man gibt die Wasserfestigkeit in mm Wassersäule an. Ein wasserfester Stoff aus mehreren Lagen darf durchaus an der ersten Schicht nass werden. Diese Feuchtigkeit darf jedoch nicht an die weiteren Schichten weitergegeben werden. So bleibt ein Regenhut an der Innenseite auch bei starkem Regen stets trocken, während die Außenseite völlig durchnässt ist. Wenn sich eine Schicht allzu sehr voll saugt, wird der Funktionshut unangenehm schwer. Hierbei hilft man sich mit wasserabweisenden Stoffen oder einer Imprägnierung der Regenhüte so dass Wasser an der Oberfläche einfach abperlt. So behalten Sie auch bei kräftigen Regenschauern einen trockenen Kopf und der Hut bleibt angenehm leicht, was besonders von Damen geschätzt wird.

Für Sommer und Winter, am besten mit UV-Schutz

Regenhüte für Damen und Herren kann man das ganze Jahr über tragen. Für den Sommer ist hier ein Funktionshut aus Baumwolle, speziellen Klimatextilien oder auch aus imprägniertem Leder zu empfehlen. Für kältere Monate empfiehlt sich ein Regenhut aus Wolle, Filz oder warmen Fleece-Material. Bei der Wahl des Hutes sollten Sie auch immer auf den UV-Schutz achten, damit Ihr Kopf nicht nur vor Regen geschützt wird sondern der Funktionshut je nach Wetter auch vor schädlichen Sonnenstrahlen schützt.

Verschiedene Formen und Farben…Regenhüte für Damen und Herren

Einen Funktionshut gibt es, wie viele andere Hüte auch, in verschiedenen Farben und Formen, die Sie auf Hutzeit.de finden. Warme Erdtöne der Regenhüte unterstreichen ideal natürliche Looks, während dunkle und schwarze Modelle für Damen und Herren echte Kombinationstalente darstellen. Ein Regenhut in dieser Farbe harmoniert einfach mit jedem Outfit. Wenn Sie gerne alle Blicke auf sich ziehen möchten, legen Sie mit einem Funktionshut in einer leuchtenden Trendfarbe ganz sicher einen gelungenen Auftritt hin. Modische Hutbänder und stillvolle Applikationen runden das schicke Design ab.

…und verschiedene Hutformen für einen Regenhut

Wenn Sie viel draußen sind, bieten sich als Regenhüte für Herren Schlapphüte optimal an. Je nach Ausführung schützen diese nicht nur zuverlässig vor Nässe sondern weisen auch einen hohen UV-Schutz auf und sind ideal für Gartenarbeit, oder zum Beispiel beim Wandern und Angeln geeignet. Außerdem sind sie leicht und lassen sich gut in der Jackentasche oder Hosentasche verstauen. Auch der Outdoorhut in der beliebten Travellerform ist eine Möglichkeit. Er hält allen Wetterbedingungen stand und erweist sich als robuster Begleiter. Die Optik fällt recht lässig aus, damit passt er perfekt zur Freizeitkleidung.

Regenhut für DamenWenn Sie etwas Schickeres für Damen suchen, greifen Sie zu einem edlen Trilby aus Wollfilz. Auch ein Fedorahut ist für Herren zum Anzug oder für den Berufsalltag eine gute Wahl. Halten Sie sich gerne in der (wilden) Natur auf? Dann profitieren Sie am besten von einem wasserabweisenden Regenhut, wie zum Beispiel dem australischen Akubra. Dieser Lederhut wurde speziell für Outdoorzwecke entwickelt. Der Hut ist zwar recht teuer, ist aber eine Anschaffung fürs Leben, denn er hält ewig. Auch Damen können einen Akubra tragen.

Regenhüte in Hülle und Fülle – Für Sie und für Ihn

Die großen Marken Stetson, Mayser und Barmah Hats haben ein großes Sortiment an Regenhüten für Herren, die für den modischen Feinschliff sorgen. Hier können Sie aus sportiven Modellen mit schmutzabweisenden Funktionen oder auch etwas edleren Ripsbandgarnituren wählen. Auch für die Damen ist ein Funktionshut geeignet denn wenn Sie einen Regenhut tragen, werden Sie nie wieder Probleme mit verwüsteten Frisuren haben. Besonders Damen sollte hier zu einem Regenhut mit einer breiten Krempe oder Schirm greifen, so ist auch Ihr Gesicht optimal vor Sprühregen geschützt und die Schminke kann nicht verschmieren. Hier sind vor allem die Marken Seeberger, Lierys und auch Fiebig zu nennen. Ebenfalls hat auch McBURN trendige Regenhüte für Damen im Angebot.

Egal für welche Hutform und Modell Sie sich letztendlich entscheiden – auf Hutzeit.de finden Sie garantiert einen für Sie passenden Regenhut. Damit Sie dem nächsten Schauer entspannt entgegensehen können.